Skip to main content

Gartenspielhaus und Spielhaus im Vergleich

Kinder lieben es, sich draußen im freien Bewegen zu können und ausgiebig zu toben. Ein Gartenspielhaus ist für die Kinder ein echtes Highlight, noch besser, wenn das Gartenspielhaus im eigenen Garten steht. Kinder können stundenlang auf diesen herumturnen und spielen. Die Gartenspielhäuser gibt es in zahlreichen Modellen von unterschiedlichen Herstellern. Von einem kleinen Gartenspielhaus bis hin zum Riesen Spielhaus mit Kletterwand, Rutsche, Schaukel und vieles mehr wird einiges angeboten.

Feber Baumhaus

283,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen*

Was ist ein Gartenspielhaus?

Ein Gartenspielhaus kann im Garten aufgestellt werden und dient dazu, dass die Kinder, die darin spielen ein Dach über dem Kopf haben – bei Regen und bei Sonnenschein. Das Spielhaus im Garten kann mit Sitzmöbeln und Spielgeräten ausgestattet werden. Es gibt das Gartenspielhaus in verschiedenen Ausführungen, mit zu öffnenden Fenstern, mit Rollläden und mit Sonnenmarkisen, mit einem Vordach, auf dem sich weitere Sitzgelegenheiten befinden können oder ein Planschbecken. Zum Spielhaus im Garten gibt es jede Menge Zubehör. So kann aus einem der Fenster eine Rutsche herausgebaut sein oder ein Seil kann auf die Dachterrasse des Gartenspielhauses führen. Größere Modelle verfügen sogar über eine Schaukel oder eine Kletterwand, über Türme oder einen Steg. Es gibt Ausführungen, die fest auf dem Boden stehen. Andere Gartenspielhäuser sind auf Stelzen gebaut. Auch die Materialien, aus denen die Gartenspielhäuser sind, können unterschiedlich sein. Es gibt Holz- und Kunststoffausführungen. Bei der Einrichtung des Gartenspielhauses sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Integriert sein kann im Spielhaus im Garten auch das Planschbecken, wenn dieses draußen keinen Platz findet oder ein Sandkasten. Auch eine Spielküche, ein Kaufladen und sonstige Spielsachen können im Spielhaus im Garten ihren Platz finden.

Gartenspielhaus Test

Welches Zubehör gibt es?

Für ein Gartenspielhaus gibt es jede Menge Zubehör, wie

Material

Im Handel werden Gartenspielhäuser überwiegend aus Kunststoff und Holz angeboten.

Funktionen

Das Gartenspielhaus erfüllt einen sehr wichtigen Zweck im Rahmen der Kinderbeschäftigung. In den Ferien können Kindern bei schlechtem Wetter den ganzen Tag darin verbringen. Das Spielhaus im Garten übernimmt aber auch eine sehr wichtige erzieherische Funktion bzw. gesellschaftliche Funktion. Da Kinder gerne ihre Eltern bzw. andere Erwachsene nachahmen, können die Kinder im Gartenspielhaus ihrer Fantasie freien Lauf lassen und viele Alltagssituationen, die sie bereits erlebt haben, einfach nachstellen.

Spielen im Gartenhaus

Der Kaufladen übernimmt dabei die Funktion des Supermarkts oder Metzgers und das offene Fenster durch das Dinge durchgereicht werden ahmt den Verkaufsstand im Schwimmbad nach. Dank dem Gartenspielhaus und den sich darin für sie eröffnenden Spielmöglichkeiten – insbesondere Rollenspiele – lernen Kinder die Welt und den Alltag der Erwachsenen besser kennen und verstehen. Auch das unter Kindern sehr beliebte Spiel „Mutter, Vater, Kind“ kann im Spielhaus im Garten mit der Hilfe von Puppen sehr schön gespielt werden.

Sozialverhalten erlernen

Das Gartenspielhaus erfüllt darüber hinaus den Zweck, dass die Kinder sich nicht nur in ihrem eigenen Zimmer herumdrücken. Der Platz und die Spielmöglichkeiten im Spielhaus im Garten animieren die Kinder, dass sie Freunde zu sich in den Garten einladen und man dort gemeinsam im Gartenspielhaus spielt. Das Gartenspielhaus erfüllt daher auch einen sehr großen pädagogischen Zweck. Denn statt nur mit den Geschwistern oder den Eltern zu spielen, lernen die Kinder dank dieser großen Spielmöglichkeiten im Spielhaus im Garten regelrecht „spielend“ den Umgang mit gleichaltrigen Kindern. Viele Kinder ziehen sich in ihr Gartenspielhaus auch zurück, wenn sie einmal ihre Ruhe von Geschwistern oder Eltern haben möchten. Verbunden ist mit einem Gartenspielhaus für Kinder allgemein gesehen: Spiel, Action, Privatsphäre.

Für wen ist ein Spielhaus geeignet?

Ein Spielhaus im Garten ist, wenn es recht klein ist, vor allem für kleinere Kinder geeignet. Und zwar ab dem Zeitpunkt, ab dem sie sicher gehen und stehen können und anfangen Rollenspiele zu spielen. Man kann sagen, dass die kleinen Gartenspielhäuser aus Kunststoff vor allem für Kinder ab 2 bis 4 Jahren geeignet sind. Größere Gartenspielhäuser können auch von älteren Kindern genutzt werden, vor allem wenn sie aus Holz sind. Ab dem Zeitpunkt, an dem die Schule für die Kinder beginnt, zeigen die meisten Kinder sowieso am Gartenspielhaus meist kein Interesse mehr. Auf Stelzen stehende Gartenspielhäuser werden aber auch noch gerne von Kindern im Schulalter genutzt – so bis zum Alter von ca. 10 Jahren. Steht das Gartenspielhaus nach wie vor im Garten (weil jüngere Geschwister dort spielen), schauen auch ältere Kinder hin und wieder dort vorbei. Allerdings sollten die Eltern zuvor darauf achten, dass das Spielhaus im Garten entsprechend für größere Kinder ausgelegt ist bzw. deren Gewicht halten wird.

Was kostet ein gutes Gartenspielhaus?

Gartenspielhäuser aus Kunststoff sind auf dem Markt für unter 100 Euro zu bekommen. Die hochwertigeren Holz-Spielhäuser können je nach Ausstattung und Größe schon mehrere hundert Euro kosten. Verfügt ein Gartenspielhaus auch über eine daran befestigte Rutsche oder Schaukel kann ein derartiges Spielhaus für den Garten auch schon mal um die 1000 Euro kosten bzw. je nach Größe auch schon ein bisschen mehr.

Wie baut man ein Gartenspielhaus auf?

Chicco Spielhaus Jagdhütte

Spielhaus Chicco als Jagdhütte

Die Gartenspielhaus Hersteller liefern stets zum bestellten Bausatz auch eine ausführliche Aufbauanleitung mit. Bei kleinen Gartenspielhäusern aus Kunststoff ist die Anzahl der Bauteile, die zusammengefügt werden müssen, recht übersichtlich. Meist werden die Kunststoffteile sogar nur zusammengesteckt und nicht geschraubt. Bei den hochwertigeren Holz-Gartenspielhäusern sind es schon mehrere Teile, die zusammengebaut werden müssen. Je nach Modell und Hersteller muss dafür geschraubt oder geleimt bzw. gesteckt werden. Je größer das Gartenspielhaus ist, umso mehr Teile umfasst der Bausatz. Dieser besteht dabei in der Regel aus mehreren großen und kleinen Teilen, die genau nach Anleitung und in der vorgesehenen Reihenfolge aufgebaut werden müssen. Der Aufbau beginnt in der Regel mit der Bodenplatte – auch bei einem Spielhaus auf Stelzen. Danach werden die Seitenwände aufgestellt und zusammengefügt. Anschließend kommen das Dach und die Anbauten. Beinhaltet der Bausatz auch eine Rutsche und / oder eine Schaukel, müssen zunächst die Stelzen an der Bodenplatte angebracht und im Gartenboden gesichert werden. Anbauten wie eine Dachterrasse wird – wenn es sich um ein Modell mit Stelzen handelt – ebenfalls zuvor angebaut.

Wie sicher sind Gartenspielhäuser?

Wenn der Aufbau von Kunststoff- und Holz-Gartenspielhäusern strikt nach Anleitung erfolgte, bestehen hinsichtlich der Sicherheit von derartigen Spielhäusern im Garten keine Sicherheitsbedenken. Die Bodenverankerung bei den Holz-Gartenspielhäusern sollte strikt nach Anleitung des Herstellers erfolgen. Auch Rutsche und Schaukel, wenn vorhanden, sollten im Boden fest verankert werden.

Worauf sollte man beim Kauf eines Gartenspielhauses achten?

EXIT Loft Spielhaus auf Stelzen mit Veranda+Rutsche

Gartenspielhaus als Loft mit Rutsche

Beim Kauf von einem Spielhaus für den Garten ist auf einiges zu achten. Wer sich für ein Gartenspielhaus aus Kunststoff entscheidet, sollte darauf achten, dass es sich bei dem Material um hochwertigen Kunststoff handelt. Der Kunststoff sollte vor allem UV-beständig sein und farben-und wetterbeständig. Die Ecken des Häuschens sollten auch abgerundet sein, damit sich die Kleinen beim Spielen nicht verletzen. Das Spielhaus aus Kunststoff sollte zudem über eine farbenfrohe Farbgestaltung verfügen. Türen und Fenster sollten sich öffnen lassen. Denn die Kleinen möchten schließlich in ihrem Gartenspielhaus auch auf Entdeckungstour gehen bzw. Dinge öffnen und schließen. Das Spielhaus aus Kunststoff sollte auf keinen Fall intensiv nach Kunststoff riechen. Das ist ein Zeichen von minderwertiger Qualität. Allerdings kann gerade bei Kunststoff-Spielhäusern ein gewisser Eigengeruch, wenn diese noch unbenutzt und neu sind, nicht ausgeschlossen werden.

Gartenspielhaus aus Holz

Bei Spielhäuser für den Garten aus Holz sollte darauf geachtet werden, dass diese mit entsprechenden Lacken behandelt wurden, damit auch sie UV-beständig und witterungsfest sind. Ein weiterer Punkt, auf den beim Kauf von einem Spielhaus aus Holz geachtet werden sollte ist, dass die Bauteile vorgebohrt sind und dass eine einfach zu verstehende Aufbauanleitung beiliegt im Bausatz. Gerade weil Gartenspielhäuser aus Holz auch von Kindern im höheren Alter noch genutzt werden, sollte ein Blick auf die Altersangabe bzw. das maximale Gewicht der Belastung geworfen werden. Eine dieser Angaben findet sich bei den Angeboten der Hersteller immer!

Vorteile und Nachteile von Spielhäusern

Vorteile eines SpielhausNachteile eines Spielhaus
✅ viel Privatsphäre für die Kinder❌ nimmt viel Platz weg im Garten
✅ viel Platz zum Spielen (allein und auch mit Freunden)❌ einmal in einer Größenausführung gekauft besteht meist keine Möglichkeit der Erweiterung
✅ jede Menge Zubehör (Rutschen, Schaukel etc.)❌ Aufbau kann oftmals nicht allein vorgenommen werden
✅ kann über Jahre aufgebaut bleiben❌ ist eine Investition, die sich vielleicht nicht auszahlt, weil das Kind nicht allein im Gartenspielhaus spielen möchte
✅ kann von jüngeren Geschwistern mitbenutzt werden bzw. später allein❌ teuer in der Anschaffung, wenn man sich für ein hochwertiges Holz-Spielhaus entscheidet
✅ ist meist einfach und schnell aufgebaut
✅ ist sehr stabil
✅ bietet Kindern viele Spielmöglichkeiten

WICKEY Baumhaus Smart Treetop

2.969,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
FATMOOSE Stelzenhaus FunFactory Fit XXL

1.161,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
FATMOOSE Klettergerüst FitFrame Fresh XXL

1.019,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
FATMOOSE Spielturm MagicMarket Master XXL

939,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WICKEY Spielturm SeaFlyer

639,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WICKEY Spielturm MultiFlyer mit Holzdach

619,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WICKEY Spielturm MultiFlyer

599,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
FATMOOSE Spielhaus RabbitRally Racer XXL

529,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
WICKEY Spielturm FreshFlyer Kletterturm

529,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Spielhaus EXIT Loft 100

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.