Skip to main content
FATMOOSE Spielturm GroovyGarden Combo XXL

849,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen*

Schon in unserer Kindheit war ein Spielhaus Kinderzimmer für Rollenspiele ein Hit. Daran hat sich zum Glück nichts verändert. Familienspiele sind immer noch beliebt und regen zu Kreativität und Phantasie an. Kinderhäuser gibt es heute in den verschiedensten Ausführungen. Klein, groß, als Schloss, mit Garten, aus stabiler Pappe, Textil, Kunststoff oder Holz, für drinnen oder draußen und viele mehr. Es ist schwer die richtige Entscheidung zu treffen. Für das Kinderzimmer eignen sich generell auch fast alle Häuser, die auch für draußen geeignet sind. Aber auch die nicht-wetterfesten Spielhäuser machen im Kinderzimmer eine gute Figur.

Spielhaus Kinderzimmer aus Plastik

Sehr beliebt sind Spielhaus Kinderzimmer aus Plastik. Sie sind wettefest und eignen sich sowohl für drinnen und draußen. Das Plastik ist sehr unempfindlich für Schmutz oder auch Sonneneinstrahlung, sodass das Haus auch ohne Probleme draußen überwintern kann. Das macht das Haus sehr robust und langlebig. Häufig sind sie sehr schön bunt gestaltet und haben mit Fenstern die Möglichkeit in alle Richtungen zu sehen und durch eine Tür nach draußen zu gehen. Plastik Spielhäuser haben gerne noch zusätzliche Extras wie eine Klingel oder ein integriertes Türschloss, das sich aber auch von außen von Erwachsenen im Notfall öffnen lässt.

1234
Chicco Spielhaus Villa Chicco Spielhaus Jagdhütte Feber Baumhaus Smoby Friends Haus
Modell Chicco Spielhaus VillaChicco Spielhaus JagdhütteFeber BaumhausSmoby Friends Haus
Bewertung
Preis

426,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

390,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

354,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

292,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen*DetailsAnsehen*DetailsAnsehen*DetailsAnsehen*

Spielhaus Kinderzimmer aus stabiler Pappe

Der Aufbau von einem Spielhaus Kinderzimmer aus stabiler Pappe ist innerhalb weniger Minuten erledigt und ohne Hilfsmittel für jeden machbar. Der Abbau funktioniert ebenso einfach. Dadurch kann ein solches Spielhaus Kinderzimmer gut transportiert werden und an verschiedenen Orten aufgebaut werden. Wenn es zusammengefaltet wird ist es mit einer sehr geringen Dicke sehr platzsparend verstaubar. Gereinigt werden kann es mit einem feuchten Tuch. Besonders schön ist bei dieser Variante die Möglichkeit, dass die Kinder die Innenwände des Hauses bemalen können. Trotz des Materials ist es sehr robust und stabil.
An den Schnittkanten im Bereich von Fenstern und Türen ist jedoch häufig Vorsicht geboten, da hier oft scharfe Kanten sind, die am besten mit etwas Klebeband abgeklebt werden. Preislich eignet sich ein Spielhaus Kinderzimmer aus Pappe für jeden Geldbeutel.

Spielhaus Kinderzimmer aus Holz

Egal ob aus einem vorgefertigten Set oder selbst gebaut: Ein Spielhaus Kinderzimmer aus Holz eignet sich für alle, die es gerne robust und natürlich mögen. Dabei ist es aber wichtig, dass die einzelnen Holzteile genau betrachtet werden, um Verletzungsmöglichkeiten schon im Vorfeld ausräumen zu können. Scharfe Kanten oder Splitter müssen daher vorher abgeschliffen werden. Der Anstrich sollte nicht gesundheitsgefährdend sein! Besonders in Kombination mit Leiter und Rutsche muss eine ausreichende Anzahl an Haltegriffen angebracht werden. Das schöne ist, dass beim Holzhaus die Kinder selbst beim Bauen mit einbezogen werden können.

1234
FATMOOSE Spielturm TropicTemple Tall XXL WICKEY Baumhaus Smart Treetop FATMOOSE Spielturm LuckyLord Large XXL Kinderspielhaus Kalmia K4 inkl. Fußboden
Modell FATMOOSE Spielturm TropicTemple Tall XXLWICKEY Baumhaus Smart TreetopFATMOOSE Spielturm LuckyLord Large XXLKinderspielhaus Kalmia K4 inkl. Fußboden
Bewertung
Preis

1.799,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.589,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.389,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.318,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen*DetailsAnsehen*DetailsAnsehen*DetailsAnsehen*

Zusätzlicher Tipp:

Egal welches Material ausgewählt wird, beim Kauf von einem Spielhaus Kinderzimmer sollte darauf geachtet werden, dass der Einstieg ohne Abstufung gemacht werden kann. Hier stolpern Kinder gerne einmal!